Dienstag, 25. April 2017

Clearance Rack = Ausverkaufsecke aufgefüllt!

Ups, heute Vormittag ging es rund! Ohne "Vorwarnung" wurde das "Clearance Rack" aufgefüllt. Das ist sozusagen die Ausverkaufsecke von Stampin Up. Dort werden in unregelmäßigen Abständen Produkte aus den alten Katalogen zu Schnäppchenpreisen angeboten.

Und obwohl wir ja gerade sowieso schon mitten im Ausverkauf sind, hat Stampin Up da heute Morgen ganz spontan noch eine Schippe draufgehauen! 

Schaut unbedingt rein! Es sind wirklich tolle Reduzierungen bis 60 % dabei und das Zeug geht weg wie warme Semmeln...! Ihr müsst flott sein, ich fasse es nicht, wie schnell die ersten Sachen schon wieder ausverkauft sind! 




Der OnlineShop ist zwar nur in englischer Sprache, aber Ihr seht alle Artikel auf den Bildern! Und die reduzierten roten Preise sind ja auch erkennbar... 😉 Wenn Ihr Fragen habt, meldet Euch! Ich bestelle auf jeden Fall nochmal heute Abend und bei Bedarf sehr gerne auch noch die nächsten Tage. Schreibt mir einfach Eure Wünsche!

Happy Shopping! 





Sonntag, 23. April 2017

Variable Geschenkbox

Diese einfache Geschenkbox mache ich gerne in Workshops. Sie kann perfekt mit den verschiedensten Kleinigkeiten gefüllt werden. Ob das nun selbstgemachte Karten mit passenden Umschlägen sind. Oder wie in diesem Fall ein paar Zutaten für eine kleine Auszeit.

Die Box ist sehr schnell mit unserem Papierschneider zugeschnitten und gefalzt. In diesem Fall ist sie mit der schönen Prägeform "Blütenregen" und den Thinlits "Libelle" dekoriert.




Und Ihr ahnt es schon... leider steht auch diese wunderschöne Prägeform auf der Auslaufliste... im Moment ist sie noch verfügbar... zum reduzierten Preis! Zögert nicht zu lange, es wird bereits auf "niedrigen Lagerbestand" hingewiesen!

Schaut mal, auch  > HIER  habe ich den Prägefolder "Blütenregen" verwendet.

Die tollen fein gestreiften Geschenkbänder in den auslaufenden In Color Farben stehen ebenfalls reduziert auf der Auslaufliste! Für dieses Projekt habe ich Melonensorbet gewählt. - Kombiniert mit Kirschblüte und Flüsterweiß ist das für mich perfekt!

Sehr froh, bin ich, dass die Thinlits "Libelle" einen sicheren Platz im neuen Katalog erhalten haben, puh! Falls Ihr Euch allerdings Thinlits plus passendes Stempelset vergünstigt als Produktpaket sichern möchtet: Im neuen Katalog werden Stempelset und Thinlits nur noch getrennt, ohne Ersparnis, angeboten!

Herzliche Sonntagsgrüße


Samstag, 22. April 2017

Kleine Goodies

Oooh, das tut weh! Ich glaube viele von Euch können mir nachfühlen... So viele schöne Dinge verlassen in den nächsten Tagen/Wochen unser Sortiment. Viele davon gehören wirklich zu meinen "Lieblingen". So auch das Stempelset "Hausgemachte Leckerbissen".

Hier sind damit kleine, schnelle Goodies entstanden, gemacht mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge und meinem Lieblings-Papier "Blühende Fantasie". - Auch das verlässt uns... noch ist es zu haben, aber der Hinweis "niedriger Lagerbestand" steht bereits daneben...




Die kleinen Teilchen sind wirklich ganz fix gemacht und gehören sozusagen zu meinen "Standard"-Goodies. Ja, und allzu gerne habe ich dafür den netten Spruch aus dem Stempelset "Hausgemachte Leckerbissen" verwendet. Auch > HIER sind noch weitere Projekte mit diesem schönen Set zu finden. Also wer noch möchte... im Moment noch zu haben... wer weiß wie lange noch... am besten schnellstmöglich bei mir melden...

Und wer gerne die kleinen Päckchen nachbasteln möchte, findet hier ein PDF mit Anleitung:


ZUR PDF-ANLEITUNG


Und hier nochmal das Stempelset "Hausgemachte Leckerbissen" im Überblick:




Ich hab´s Euch jetzt gesagt 😉... ich werde MEINES nicht hergeben!!!

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende - Bastelwetter - perfekt!


Freitag, 21. April 2017

Auslaufliste 2017

Hallo Ihr Lieben, ich bin wieder da! Gut erholt und mit neuem Schwung! Leider erschien mein Post mit der Auslaufliste hier auf meinem Blog nur für kurze Zeit, dann hat das System ihn einfach "verschluckt"... wie auch immer! Ihr habt trotzdem einen Weg zum Ausverkauf gefunden, ich konnte vom Urlaub aus wunderbar bestellen und die Ware trudelt hier nach und nach bei mir ein.

Wer nochmal einen Blick in die Stampin´ Up! "Wühltruhe" werfen möchte, findet hier die komplette Liste, mit allen Produkten, die unser Sortiment verlassen, teils bis 50% reduziert:

 Auslaufliste 2017 Stampin Up PDF




Bitte beachtet, dass auf dieser Liste ALLE Produkte aufgeführt sind! 
Auch die, die inzwischen bereits vergriffen sind!


Die aktuell noch verfügbaren Produkte, mit Artikelbildern, seht Ihr optimal hier im Onlineshop, klickt auf das Bild:

 Ausverkauf im Stampin Up OnlineShop



Achtet bitte im Onlineshop darauf, dass Ihr im deutschen Shop seid (sonst habt Ihr keine korrekten Europreise!), das erkennt Ihr rechts oben: 




Sollte hier im hellblauen Feld nicht "Deutschland (Deutsch)" stehen, dann einfach auf das Land klicken und Ihr erhaltet die Länderauswahl! 

Ihr habt im Shop die Möglichkeit in drei verschiedenen Auslauf-Kategorien zu stöbern:

 Auslaufprodukte 2017



Retiring Stamps = Auslaufende Stempelsets

Retiring Bundles = Auslaufende Produktpakete

Everything Else = Alle anderen auslaufenden Produkte

Die reduzierten Artikel sind sehr schön am roten Preis zu erkennen. 


WICHTIG BEI DEN PRODUKTPAKETEN:

Ein Produktpaket besteht ja immer aus einem Stempelset und der passenden Handstanze bzw. den passenden Framelits. Als Paket erhält man diese dann zum ermäßigten Preis. 
Teilweise werden die Stempelsets/Stanzen/Framelits zwar in den neuen Katalog übernommen, allerdings werden sie dort nicht mehr als Produktpaket angeboten! - Willst Du Dir also diesen Preisvorteil noch sichern, dann ist das nur noch bis 31.05. möglich!


Ihr könnt alle Produkte entweder direkt im OnlineShop per Kreditkarte bestellen (hier fallen immer 5,95 Euro Versandkosten an, lest unter "Bestellen" alles weitere nach) oder Ihr meldet Euch wie immer mit Euren Wünschen bei mir! 

Meine nächste "geplante" Sammelbestellung findet am Dienstag, 25.04.2017, statt. Allerdings gebe ich auch zwischendurch immer wieder mal Bestellungen auf - Eure Wünsche sollen ja alle noch erfüllt werden! 😉

Bei Fragen bin ich nun wieder auf allen Kanälen erreichbar! Meldet Euch gerne! 




Freitag, 7. April 2017

Blogpause

Meine Lieben, ich verabschiede mich heute in eine kleine Osterpause, in der mal wieder die Familie im Vordergrund stehen darf. Wichtige Infos versuche ich dennoch an Euch weiterzuleiten.



Am Montag um 21:00 Uhr erscheinen die Auslaufproduktlisten zum derzeitigen Jahreskatalog und zum Frühjahr-/SommerkatalogDarauf stehen alle Produkte die nicht in den neuen Jahreskatalog (der dann ab 01. Juni starten wird) übernommen werden. 

Gleichzeitig startet der Ausverkauf! In den letzten Jahren war es so, dass viele der auslaufenden Produkte reduziert angeboten wurden. Höchstwahrscheinlich wird das auch am Montag so sein. 

Erfahrungsgemäß sind die ersten Artikel bereits innerhalb weniger Stunden/Minuten/Sekunden (?!) ausverkauft. 

Auf jeden Fall werde ich - trotz "Osterpause" - auch in den Ferien Bestellungen aufgeben. - Äh, ja, ich werde mich selbst natürlich auch noch eindecken... 😉

Was bedeutet das nun alles für Euch? 


Ich versuche die besagte Auslaufliste hier auf meinem Blog zu verlinken. Sollte mir das nicht gelingen, findet Ihr sie auf jeden Fall auf der offiziellen Stampin Up Seite:


Hier findet Ihr auch unter "Store" den Online-Shop, in dem Ihr bequem und direkt shoppen könnt. Der Vorteil ist hier klar, dass Ihr Eure Wünsche unverzüglich losschicken könnt. Umso größer ist Eure Chance die gewünschten Artikel zu ergattern, bevor sie vergriffen sind.

Wichtig: Im Online-Shop ist die Bezahlung nur per Kreditkarte möglich. Die Ware wird direkt an Euch gesendet. Ab 200.- Euro bekommt Ihr die Shoppingvorteile laut Tabelle.  

Wenn Ihr unter 200.- Euro bleibt, gebt bitte unter "Host Code" diesen Code ein: 6HGMEZMA

Ab einer Bestellsumme von 50.- Euro werde ich Euch dann die von SU berechneten Versandkosten (5,95 Euro) nachträglich zurückerstatten! Die 50-Euro-Schwelle gilt nur während meiner Blogpause vom 10.04. - 20.04.2017.

Lieber herkömmlich über mich bestellen?


Wer sich im Online-Shop nicht zurechtfindet (er ist leider auf englisch) und es nicht so extrem eilig hat, darf mir seine Wünsche sehr gerne auch per Mail oder WhatsApp übermitteln. Ich werde immer wieder Sammelbestellungen aufgeben! Allerdings kann ich nicht garantieren, dass all Eure Wünsche noch auf Lager sein werden... 

Ihr könnt übrigens ALLES in Eure Bestellung packen: auslaufendes, reduziertes, reguläres, vollkommen egal! 

Meldet Euch bei Fragen! 

Ich wünsche Euch eine schöne und erholsame Osterzeit, bis denne! 


Spitztüten

Also ursprünglich konnte ich mit dem Designpapierblock "Cupcakes und Karussells" so gar nichts anfangen... uuursprünglich... wie schnell sich das doch ändern kann... Seit meiner Spitztüten Produktion bin ich allerdings so was von begeistert...! Schaut selbst:




Sind die nicht zauberhaft? Die Idee habe ich von Isabell übernommen. Auf meiner Recherche im Netz nach einer geeigneten Anleitung bin ich leider auf  keinen grünen Zweig gekommen. Aber beim "Learning by Doing" habe ich jetzt die perfekte Technik entwickelt... die sind wirklich superschnell und gaaanz einfach zu machen! Man muss nur einmal den "Kniff" heraus haben...

Hin und weg bin ich schon lange von den wunderschönen Zierdeckchen in Spitzenoptik und ja ohne meine Framelits "Stickmuster" geht sowieso nichts mehr... hier kombiniert mit den "Lagenweise Kreisen" und meinem geliebten Häschen aus den Framelits "Osterkörbchen". Den kompletten "Button" habe ich auf eine Holzklammer geklebt, mit der sich das Tütchen bequem öffnen und schließen lässt.

Häschen, Papier und Spitzendeckchen sind im Frühjahrskatalog zu finden.

Montagabend erscheint die "Auslaufliste" auf der alle Artikel stehen werden, die es nicht in den neuen Katalog schaffen werden. Damit beginnt auch der Ausverkauf. Wir dürfen gespannt sein...

Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes Wochenende!


Donnerstag, 6. April 2017

Osterkarte

Beim Workshop rund um die Big Shot ging es unter anderem um partielles Prägen. Einer der Musterkarten habe ich ein österliches Outfit verpasst. Natürlich wieder mit dem Stempelset "Osterkörbchen" und den passenden Framelits:




Der Rahmen ist mit den Framelits "Lagenweise Quadrate" gestanzt. Leider stiehlt dieser dem Effekt des "Partiellen Prägens" ein wenig die Show... aber das ist mir erst beim erneuten Betrachten am nächsten Morgen aufgefallen...

Der Umschlag ist mit dem Umschlagpapier in Glutrot (Ausverkaufsecke!) verkleidet. Das Häschen in weiß mit dem Craft-Stempelkissen und einem Fingerschwämmchen getupft. - Die Schablonen hierfür entstehen ja beim Ausstanzen der süßen Häschen von ganz alleine...

Herzlichen Dank für Euren Besuch...


Mittwoch, 5. April 2017

Ostereier-Stange

Hier ist es leider gerade etwas ruhig... und das liegt definitiv nicht daran, dass ich nichts hätte, was ich Euch gerne zeigen möchte... ganz im Gegenteil! Aber die Zeit rennt mir davon... Darum nur ganz schnell ein paar kleine Osterprojekte... bevor es dafür zu spät wird! Voilà meine Ostereier-Stangen:




Die Idee stammt von Sam Hammond, dort findet Ihr auch die Anleitung. Ich habe meine Stangen nur ein wenig verkürzt, auf ein Papiermaß von 21,5 cm x 9 cm.

Die kleinen Ostereier gibt es ja schon immer und ewig in allen möglichen Farbmischungen. Diese Variante in Pastelltönen fand ich besonders schön. Die Deko habe ich ganz schlicht Ton in Ton gehalten:

"Frohe Ostern" aus dem universellen Stempelset "Kleine Wünsche" (JK Seite 90), Handstanze "Klassisches Etikett", das kleine Herzchen ist (wie immer...) mit der Eulenstanze gemacht. Alle Farben stammen aus der Kollektion "Pastellfarben".

Die Stangen sind wirklich fix gemacht und kommen richtig gut an! Vielleicht ist das ja noch eine schöne Idee für Euch?

Schnelle Grüße







Ich verlinke zur aktuellen Challenge von kreativ durcheinander zum Thema Ostern!


Freitag, 31. März 2017

Heute letzte Chance auf Gratis-Produkte!

Letzter Aufruf zur diesjährigen Sale-A-Bration! Heute Nacht geht sie zu Ende und damit verlassen uns viele schöne Gratis-Produkte! Wer noch auf den letzten Drücker seine Wunschliste abarbeiten und sich damit ein Sale-A-Bration-Geschenk (oder auch zwei, drei...) sichern möchte: Heute Abend gebe ich die "Finale Bestellung" auf! Melde Dich rechtzeitig!

Pro 60 Euro Bestellwert kannst Du Dir ein Gratisprodukt schnappen. 

Die einzelnen Gratisprodukte findest Du hier:








Achtung das Glitzerpapier ist bereits vergriffen!





Außerdem stehen diese Zusatzprodukte zur Auswahl, ebenfalls als Geschenk:



Farbkarton A4 In Color 2016-2018

Artikelnr. 147366

Designerpapier Für Partylöwen

Artikelnr. 147365

Designerpapier Sukkulentengarten

Artikelnummer 147363

(Sehr schön!)

Bes. Designerpapier Genussmomente

Artikelnummer 147364

(Mein Favorit!)

Motivklebeband Für Partylöwen

Artikelnummer 147362
Prägeform Blättermeer

Artikelnummer 147359


Prägeform Meereswellen

VERGRIFFEN!


Prägeform Funkelsterne

VERGRIFFEN!

Bitte gebt mir bei den Gratis-Produkten unbedingt Alternativen an, die Verfügbarkeit der einzelnen Artikel wird heute gegen Ende mit Sicherheit knapp werden!

Meldet Euch wie immer per Mail oder WhatsApp.

Und wer noch in letzter Sekunde Einsteigen und sich ein Starterset zum Schnäppchenpreis sichern möchte: HIER KLICK! Findest Du alle Infos! Es lohnt sich! Nicht nur wegen der zwei zusätzlichen Gratis-Stempelsets! :-)

Genießt den Frühling!



Freitag, 24. März 2017

Eierlikör-Kuchen dekoriert mit Framelits Osterkörbchen

Unglaublich! Ich wollte das Produktpaket "Osterkörbchen", bestehend aus Stempelset und passenden Framelits, ursprünglich NICHT haben! Und nun: Total verliebt! Ich weiß gar nicht, wie ich da so lange widerstehen konnte...?!?

Im Moment dürfen meine Libellen ein wenig ruhen und ich packe (echt!) überall das süße Häschen drauf! Schaut mal, ganz quick & easy, ein bisschen Home-Deko:




Ich liebe ja schnelle Sachen, die aber trotzdem total süß aussehen! Da könnte ich mich ewig dran freuen... mach ich gerade! 😉

Hier hab ich einfach nur ein paar Kreise ausgestanzt (Framelits Stickmuster und Lagenweise Kreise) und natürlich meine geliebten Häschen plus ein paar rote Eier, beides eben mit den Framelits "Osterkörbchen". Die Stanzteile habe ich mit Hilfe von Dimensionals bzw. Klebepünktchen immer doppelt auf schöne Bänder geklebt. - Dank meines ausgeprägten Bänderticks bin ich da extrem gut sortiert....

Bei meinen "Küchenprojekten" liebe ich die Farbkombi Flüsterweiß - Glutrot. Und das Häschen in Schwarz dazu: LOVE IT!!!

Ich weiß, da braucht man schon wieder die Big Shot für!!! - Aber hey, nutzt noch schnell mein Big Shot Angebot und schnappt Euch eine! Das Teil ist sooooo toll!!! KLICK!

Apropos quick & easy: Auch unter meinen Rezepten gibt es diese Kategorie... meine Favoriten! Denn auch in der Küche muss es bei mir meist schnell gehen...

Wer möchte, kann gerne mal meinen Ratz-Fatz-Eierlikör-Kuchen ausprobieren! Schneller geht´s nicht! Aus der Rubrik "Schnell - Einfach - Gut"!




Zutaten:

5 Eier
250 g gesiebten Puderzucker
1 Pk. Vanillezucker
150 ml Öl (ich nehme immer Rapsöl)
150 ml Eierlikör
250 g gesiebtes Mehl
1/2 Pk. gesiebtes Backpulver

Eier, Puderzucker, Vanillezucker 10 Minuten lang in der Küchenmaschine schaumig aufschlagen.
Öl und Eierlikör zugießen. Mehl und Backpulver unter den Teig rühren.
Teig in ausgefettete Gugelhupfform füllen und backen.
180° Ober-/Unterhitze (160° Grad Umluft) ca. 40-45 Minuten.
Evtl. gegen Ende der Backzeit mit Alufolie abdecken, falls er oben zu dunkel wird.
Den Kuchen ca. 5-10 Minuten abkühlen lassen und dann aus der Form stürzen.
Mit Puderzucker bestäuben.

Meine Jungs schnappen sich da immer im vorbeigehen ein Stück... to go! 😋

Und jetzt hüpfen wir alle in ein schönes Wochenende! Das Wetter soll toll werden!

Lieber Gruß







PS: