Mittwoch, 13. Dezember 2017

Weihnachten ist...

... wenn das Herz nach Hause kommt. Ist das nicht ein wunderschöner Spruch? Der musste unbedingt verarbeitet werden. Am liebsten mit einer schlichten Karte. So wie hier, mit viel Weißfläche.




Der Hintergrund ist mit der Form "Schneekristall" in der Big Shot geprägt. Leider wird dieser tolle Prägefolder im Herbst-Winter-Katalog gerne übersehen. Du findest ihn auf Seite 37.

Das kleine glutrote Herz 💓(Lackakzente im JK auf Seite 196) ist unabdingbar.

Und natürlich stammt der Spruch wieder aus meinem Lieblingsset: "Weihnachten daheim" (HWK Seite 39).

Die Inspiration für diese Karte habe ich aus dem Netz. Aber leider konnte ich nicht mehr finden woher. Gerne verlinke ich noch nachträglich zur Ideengeberin!

Denk daran: Morgen (14.12.) ist der letzte Tag mit garantierter Lieferung bis Weihnachten. Und ebenso auch meine letzte Sammelbestellung für dieses Jahr mit meiner Stempelkissen-Geschenk-Aktion KLICK! 


Herzlichen Dank für Deinen Besuch!


Dienstag, 12. Dezember 2017

Weihnachten Daheim

Diese einfache Weihnachtskarte war der Renner meiner Workshops... so schlicht und simpel... aber jeder war verzaubert und wollte sie genau so machen:




Perfekt auch für Einsteiger... denn außer dem wunderschönen Stempelset "Weihnachten daheim"  und zwei Stempelkissen (Glutrot und Schiefergrau) braucht es nichts weiter.

Okay, Farbkarton in Schiefergrau und Flüsterweiß, das ist klar. Und natürlich haben wir auch die schönen flüsterweißen Umschläge passend bestempelt.

Hier das Stempelset im Überblick. Alleine die schönen Sprüche sind schon zauberhaft:





Ich bin happy, dass mein Lieblingsset aus dem Herbst/Winter-Katalog ins Sortiment übernommen wird.
Falls Du auch die passenden Framelits für die Big Shot dazu haben möchtest (die sind ein Traum!!!), solltest Du schnell zugreifen! Denn nur noch bis 03.01. gibt es beides zusammen vergünstigt im Produktpaket. Du findest es im Herbst/Winterkatalog auf Seite 39.

Bis 14. Dezember kannst Du Dich zusätzlich noch von mir mit einem Klassischen Stempelkissen Deiner Wahl zur Bestellung beschenken lassen... vielleicht Glutrot... oder doch lieber Schiefergrau?

Liebe Grüße



Sonntag, 10. Dezember 2017

Gratisversand und/oder Stempelkissen geschenkt

Am Montag, 11. Dezember, schenkt uns Stampin Up nochmals für 24 Stunden die Versandkosten. Für Euch macht das normalerweise keinen Unterschied, da ich die Portokosten meistens für Euch übernehme.

Wenn Du allerdings mal direkt im ONLINESHOP KLICK! (per Kreditkarte) bestellen möchtest, wäre das die perfekte Gelegenheit für Dich. Und bei Null Versandkosten, rentieren sich am Montag auch kleine Bestellungen...




Im Onlineshop findet Ihr die Kategorien

  • CLEARANCE RACK (Ausverkaufsecke), sowie 
  • YEAR-END SALES EVENT (Ausverkauf zum Jahresende) mit den Unterkategorien 
  • DISOUNTED (Reduziert) und 
  • RETIRING FAVOURITES (Artikel, die aus dem Sortiment gehen). 
  • Hier gilt überall "Solange der Vorrat reicht". 


Falls Du eine größere Bestellung hast, wäre es lukrativer, wenn Du Dich mit Deinen Wünschen direkt bei mir meldest. Denn noch bis 14. Dezember schenke ich Dir je 60 Euro Bestellwert ein Klassisches Stempelkissen in Deiner Wunschfarbe. Der Weiterversand von mir zu Dir wird ab 60 Euro ebenfalls von mir übernommen:





Und das sind die "Geschenkregeln":


  • Aktionszeitraum: 01. - 14. Dezember 2017
  • Je 60 Euro Bestellwert darfst Du Dir ein Klassisches Stempelkissen Deiner Wahl aussuchen (Wert 8 Euro)
  • Das bedeutet, dass Du bei einem Bestellbetrag von 120 Euro natürlich zwei Stempelkissen bekommst, usw....
  • Die verschiedenen Farben findest Du im Jahreskatalog auf den Seiten 184 - 186
  • Die Aktion gilt nur bei Teilnahme an meinen Sammelbestellungen
  • Auf Wunsch sende ich Deine Bestellung (ab einem Bestellbetrag von 60 Euro) versandkostenfrei zu Dir. Sehr gerne darfst Du auch bei mir vorbeikommen. 
  • Diese persönliche Aktion von mir kann mit allen anderen Stampin Up Aktionen/Angeboten/Ausverkaufsartikeln/Shopping-Vorteilen kombiniert werden! 
  • Gilt NICHT für Bestellungen im Onlineshop!
  • Gilt NICHT für den Kauf von Gutscheinen (Du darfst aber gerne mit Deinem vorhandenen Gutschein bezahlen).


Meine nächsten Sammelbestell-Termine sind:


Montag, 11. Dezember (bis spätestens 20:00 Uhr)

Donnerstag, 14. Dezember (bis spätestens 20:00 Uhr) 
Letzte Sammelbestellung vor Weihnachten



Du hast noch einen Wunsch beim Christkind offen? 


Dann lass Dir doch einen Stampin Up Gutschein schenken... der neue Frühjahrskatalog liegt schon bei mir für den Versand bereit... bestimmt entdeckst Du viele schöne Sachen... 

Schönen Sonntag Euch allen! 



Bayrischer Adventskranz

Herzlich Willkommen zum Blog Hop "Team Bastelzimmer".





Heute zum Zweiten Advent möchte ich Dir unbedingt noch meinen diesjährigen Advents"kranz" zeigen... diesmal leicht bayrisch angehaucht.





Die letzten beiden Jahre hatte ich meinen Advents"kranz" in Weck-Gläsern untergebracht... KLICK! Und genau das, hat sich als extrem zweckmäßig herausgestellt. Man muss wissen, dass wir so gut wie immer in der Küche essen... aus praktischen Gründen... und hey, Ihr wisst ja... "die besten Partys finden immer in der Küche statt"... aber ich schweife ab... 

Okay, unser Küchentisch ist jetzt nicht gerade der größte... und ein kompletter Adventskranz wäre da flächenmäßig des Guten zuviel. Aber so ein Weckglas, oder in diesem Jahr eben ein Bierkrug... immer mit der aktuellen Zahl... hey, der hat natürlich bestens Platz!  Und thematisch passt er sowas von!!! 

Da ja Glutrot die Farbe meiner Wahl für Küchenobjekte ist und "Kariert" auch immer bestens zum Thema Küche passt, musste ich auch gar nicht  lange überlegen. Das Olivgrün ergab sich quasi von allein... und Flüsterweiß muss sowieso sein. Wenn ich jetzt im Nachhinein so überlege, dann war das sozusagen ein kompletter Selbstläufer... 😁





Eine Anleitung erübrigt sich somit... Ein bisschen Moos um den Kerzenrand, ein wenig Tannengrün, ein bisschen Deko aus dem Vorrat, kariertes Band ist sowieso immer im Haus und ansonsten kamen wieder mal meine Stampin Up Lieblingszutaten zum Einsatz:

  • Framelits Große Zahlen (JK Seite 215) - Au Mann die lieb ich soooo!
  • Framelits Stickmuster (JK Seite 214) - Ohne die geht GAAAR NIX!!!
  • Framelits Lagenweise Kreise (JK Seite 214) - Die absolut perfekte Ergänzung! 

Die einzelnen Lagen habe ich mit Dimensionals geschichtet... Maximaler Effekt! 👍





Und jaahaa, ich weiß... alles mit der Big Shot! Aber hey... die ist auch sooo toll! Und wenn Du immer noch keine hast: Ab 03. Januar mache ich wieder mein tolles Big Shot Angebot! Und spätestens DANN hast Du bestimmt auch eine! - Wenn Du neugierig bist, kannst Du gerne schon mal bei mir nachfragen... ich kann´s ja selber kaum noch erwarten... 😘



So nun wünsche ich Dir einen wunderschönen relaxten Zweiten Advent und hoffe, Du hast Spaß beim WEITERHÜPFEN! 

Herzlichen Dank für Deinen Besuch







LINK-LISTE ALLER BLOG HOP TEILNEHMER:



Andrea Schwetz - Bei mir bist Du gerade ;-) 

Mittwoch, 6. Dezember 2017

Mini-Karten im Set

Ich hab noch ein paar Projekte aus meiner Goldphase für Euch... Heute mal dieses süße Mini-Karten-Set in der genialen Mini-Pizza-Schachtel. Habt Ihr diese schon entdeckt? Schaut mal im aktuellen Stampin Up Herbst-Winter-Katalog auf Seite 44! 





Und als allererstes gleich noch diese gute Nachricht (ich weiß, das versteht kein Mensch, aber mir fällt da ein kleiner Stein vom Herzen...):
Sowohl die Mini-Pizzaschachteln, als auch die passenden Mini-Umschläge (3" x 3") in Flüsterweiß werden vorerst übernommen und fallen NICHT aus dem Sortiment! Yeah!  

Ich liebe Mini-Karten... vor allem liebe ich einen VORRAT an Mini-Karten... so schnell ist so ein kleines Kärtchen an Blumen, Pralinen, Schoki oder was auch immer gesteckt und gibt jeder Kleinigkeit noch diesen persönlichen Touch, der letztendlich den Unterschied macht. 





Die kleinen Karten sind aus Flüsterweißem Karton zugeschnitten. Die fertige Kartengröße ist ganz knapp 7,4 cm x 7,4 cm. - Das ergibt sich aus unserem "krummen" A4-Maß. So bekomme ich nämlich vier Karten aus einem A4- Bogen. 
Wenn Ihr mit den 12" x 12" - Bögen arbeitet, nehmt Ihr einfach 7,5 cm x 7,5 cm als Grundmaß. Konkret: Zuschnitt auf 7,5 cm x 15 cm und die lange Seite mittig falzen. 





Die passenden Umschläge gibt es praktischerweise schon fertig, ebenfalls in Flüsterweiß, mit der schönen glatten "Streichel-Oberfläche" - perfekt zum bestempeln. Ihr findet sie gleich bei den Pizzaschachteln im Herbst-Winter-Katalog auf Seite 44. 





Mir macht es immer besonders Spaß, den Umschlag passend zur Karte zu gestalten... da gibt es ja Tausend Möglichkeiten... Ob Ihr zu Stempel oder Designerpapier greift... Hauptsache Ihr greift ein kleines Element der Karte nochmal auf. 




Ich erspare Euch jetzt die Materialliste der verwendeten Produkte... soooo viele schöne Sets sind im Herbst-Winter-Katalog zu finden... und ehrlich gesagt: Ich habe beim Gestalten der einzelnen Karten einfach die "Reste" verwendet, die sich in den letzten Wochen so auf meinem Basteltisch angesammelt haben. - Sieht man den Karten aber hoffentlich nicht an... 🙈





Wenn Du Fragen zu Einzelheiten hast: Nur her damit! Ich freue mich immer über Rückmeldung und gebe sehr gerne Tipps und Auskunft! 

Mein "Konzept" bestand im Prinzip aus folgenden Zutaten:

  • Farbkarton in Flüsterweiß und Wildleder und ein paar Akzente auch in Schwarz
  • Metallicfolie in Gold (JK Seite 194)
  • Designerpapier Winterfreuden (HWK Seite 37) LOVE LOVE LOVE!!! - Fällt bald aus dem Sortiment!
  • Stempelkissen Wildleder
  • Versamark Stempelkissen mit Embossingpulver in Gold (JK Seite 200/201)




Der absolute Clou ist aber eindeutig die Mini-Pizzaschachtel, in der die Karten mit den hübschen Umschlägen ein tolles Set ergeben. Passend zu den Kärtchen wird diese noch ein wenig aufgehübscht: 





Da hätten durchaus noch ein paar mehr Kärtchen Platz gehabt, oder alternativ auch noch eine andere "Beigabe". 

Falls Du auch kulinarisch kreativ unterwegs bist: die Mini-Pizzaschachteln haben innen übrigens eine Beschichtung und sind "lebensmitteltauglich". - Also auch für Leckereien aus der Küche bestens geeignet! 





So, jetzt hab ich Dich vermutlich mit meiner Bilderflug erschlagen. Aber zum Abschluss noch das Gesamt-Arrangement: 





Ist das nicht ein wundervolles Geschenk für einen lieben Menschen? Ich bin total begeistert... merkt man das womöglich? 

Eine schöne Adventszeit wünscht Euch allen



Dienstag, 5. Dezember 2017

Stamparatus - Reservierung ab heute möglich!

Wow! Das war mal ein Zeichen! Das erste Zeitfenster zur Reservierung des neuen STAMPARATUS musste in weniger als 15 Minuten geschlossen werden. - So schnell war das Maximum erreicht. Der Reservierungsprozess wurde nun dieser gigantischen Nachfrage angepasst.





Heute Abend um 22:00 Uhr öffnet sich das zweite und auch letzte Zeitfenster zur Vorab-Reservierung dieses tollen neuen Stempel-Tools.

Reservierungen werden bis 31. Dezember 2017 entgegengenommen und nach Eingangszeitstempel abgearbeitet.

Vom 19. März an wird der STAMPARATUS dann versandt, und zwar in der Reihenfolge, in der die Reservierungen eingingen. 

MEIN TIPP: Reserviere möglichst rasch, damit der Versand noch in den Sale-A-Bration-Zeitraum (bis Ende März) fällt und Du den Kauf mit einem Gratis-Produkt aus der Sale-A-Bration kombinieren kannst! 

Selbstverständlich kannst Du Deine Reservierung jederzeit noch stornieren. 

Alle Informationen zu diesem wirklich großartigen Hilfsmittel, dem STAMPARATUS, findest Du HIER KLICK! in meinem Blogbeitrag. 

Hast Du noch Fragen dazu? Dann melde Dich gerne bei mir. 

Ich freue mich mit Euch auf dieses geniale Werkzeug! 

Liebe Grüße


Sonntag, 3. Dezember 2017

Adventskranz klassisch

Ja, ich kann´s noch! Ein Adventskranz vollkommen "stampin-up-frei"! Das wollte ich doch mal ausprobieren. Nicht einfach für mich... aber es geht! Klassisch in Grün-Rot... und nein ich sage jetzt EXTRA NICHT "Glutrot" und "Olivgrün"... *lach*





Dieses Exemplar habe ich für das superliebe Damen-Team gemacht, das jeden Tag meinen Mann bei Laune hält. - Wünsche Euch allen eine wunderschöne, stressfreie Adventszeit und hoffe, dass auch tagsüber am Arbeitsplatz ein wenig Weihnachts-Stimmung aufkommt.

Auch allen meinen Lesern wünsche ich einen wunderschönen ersten Advent! Macht es Euch gemütlich!


Freitag, 1. Dezember 2017

Überraschungs-Gewinn

Ich vermute mal, Iris wird garantiert nicht mehr damit rechnen... umso größer ist hoffentlich die Überraschung... Zweimal im Jahr verlose ich unter den Teilnehmern meiner KreativPartys ein Stempelset. Die ausgefüllten Feedback-Bögen kommen in einen Korb und dann darf ich einen Gast glücklich machen:




Also ich gestehe, ich bin wieder mal etwas zeitverzögert unterwegs... meine Verlosung war nämlich schon Ende September... und jetzt erst habe ich es geschafft das Set schön zu verpacken... ups! Dafür hab ich noch eine Extra-Portion Liebe mit eingepackt... 💚

Gut, dass Iris bis heute von ihrem Glück gar nichts wusste. Ich hoffe ich konnte ihr somit eine kleine Freude zum ersten Advent machen.

Hier noch die für den Tag verwendeten Produkte:
  • Stanze "Blätterzweig" (HWK Seite 49, wird übernommen!) 
  • Stanze "Etikett für jede Gelegenheit" (HWK Seite 12, wird übernommen!)
  • Stempelset "Weihnachtliche Etiketten" (HWK Seite 12, läuft aus!!!)
  • Stempelset "Labels to Love" (HWK Seite 45, wird übernommen!)
  • Framelits "Lagenweise Kreise" (JK Seite 214)

Die neuen "Lose" sammeln sich bereits an und Ende März ist es dann wieder soweit...

Schönes Wochenende!


Ausverkauf zum Jahresende

Das Jahr geht zu Ende und somit verlassen uns auch die Produkte des Herbst-Winter-Katalogs. Nur ein paar davon werden in das Hauptsortiment übernommen.

Für uns bedeutet das, dass es viele Produkte bald nicht mehr geben wird, da ab sofort gilt: wenn weg, dann weg. Falls Ihr also noch "MUST HAVES" auf Eurer List stehen habt, solltet Ihr nicht mehr lange zögern... sonst könnte es bald zu spät sein.
Ich wünsche Euch eine gute Wahl beim Stampin Up Ausverkauf zum Jahresende:

> Start: 01. Dezember 2017

> Ende: 02. Januar 2018


> ABER: Alles nur solange der Vorrat reicht!


> Teilweise wurde reduziert

> Kombinierbar mit allen anderen Vorteils-Aktionen, die da wären:

  • Meine persönliche Dankeschön-Aktion zum Jahresende > KLICK!
  • Shopping-Vorteile bei Bestellungen ab 200.- Euro > KLICK! 
  • Vielleicht auch noch einen Blick in die "normale" Ausverkaufsecke werfen? > KLICK!






Hier die Liste mit allen Produkten. - Wie immer wurden nicht alle Artikel reduziert. Das seht Ihr in den hinteren Spalten. Das "NA" bedeutet, dass die Produkte zwar nicht im Preis gesenkt wurden, aber aus dem Sortiment genommen werden! Somit sind sie allerspätestens - wenn nicht vorher ausverkauft - ab 03. Januar nicht mehr erhältlich.




Falls etwas interessantes für Euch dabei ist, meldet Euch gerne bei mir. Ich schicke je nach Bedarf Bestellungen raus. Wie immer, sende ich Euch die Ware ab einem Bestellwert von 60 Euro kostenlos weiter. Da gibt´s dann auch gleich noch das Gratis-Stempelkissen aus meiner Aktion dazu.

Natürlich könnt Ihr (mit Kreditkarte) auch direkt im Online-Shop KLICK! zuschlagen.

Außerdem seht Ihr im Online-Shop die Bilder zu den jeweiligen Produkten. Das ist bestimmt angenehmer als mit der langen Liste jedes Produkt im Katalog nachzublättern. Hüpft also mal rüber!

So sieht das im Online-Shop aus:





Auf Englisch heißt der Ausverkauf "Year End Sales Event". Ihr findet zwei Kategorien:


  • "DISCOUNTED"  >  Hier sind alle reduzierten Produkte gelistet (wundert Euch nicht, auch drei Produkte mit Überbestand aus dem Jahreskatalog sind dabei)

  • "RETIRING FAVOURITES"  >  Das sind die Produkte die (nicht reduziert) das Sortiment verlassen


Bei Fragen meldet Euch gerne bei mir!

Lieber Gruß



Donnerstag, 30. November 2017

Adventskalender... diesmal cool

Jetzt haltet Euch fest... bei mir gibt´s dieses Jahr einen absoluten Anti-Adventskalender... oder eher "Andi"-Adventskalender? Äh... ich weiß selber nicht so genau... jedenfalls fällt der komplett aus dem Rahmen meiner sonstigen jährlichen Kreationen...





Aber was macht man, wenn die Jungs inzwischen schon erwachsen sind (oder sich zumindest so fühlen...) und die Füllung eines Andi-High-Level-Mit-Liebe-Gebastelt-Und-Gefüllt-Adventskalenders wegen jährlich steigender Ansprüche in finanziellen Ausmaßen liegt, bei denen mir beim Nachrechnen schwindelig wird...? 😳

Just während dieser Überlegungen habe ich ihn entdeckt... den Pechkeks Adventskalender! 

Kennt Ihr Glückskekse? - Die man in chinesischen Restaurants immer beim Bezahlen geschenkt bekommt? Meine Jungs lieben die schon immer (was ich mir geschmacklich nicht wirklich erklären kann). Und ein Pechkeks? - Ist praktisch das genaue Gegenteil davon!

Ich werde Euch in den nächsten Tagen (noch darf man ja nicht spicken!) mal an dieser Stelle einen zeigen.

Alleine schon die Aufmachung des Kalenders ist megacool! Ganz in schwarz-weiß ... ist ja dieses Jahr sowieso total trendy... Und dann noch die Texte auf der Rückseite! - Echt zum Schmunzeln! Jedenfalls genau richtig, geradezu perfekt für die zu beschenkende Altersklasse!

*****

Sooo, hier nun das versprochene Update... heute ist der 08. Dezember und somit durften meine Jungs schon ein paar Türchen öffnen... uuuuups! Wie gut, dass meine Männer ein seeehr solides Selbstbewusstsein besitzen und ebenso üppig mit Humor ausgestattet sind... auch mit dem von der "schwarzen" Sorte... den braucht man nämlich:




Also wir lachen uns teilweise ja echt schlapp, denn man kann aus den Seitenhieben oftmals schöne, witzige, verrückte, fiese (?!?!) Geschichten weiterstricken... 





Für Gesprächsstoff ist da auf jeden Fall gesorgt... aber wie gesagt... das muss man durchaus auch vertragen können! - Für meine Jungs kein Problem... nur Muttern hat manchmal ein klitzekleines schlechtes Gewissen... wird aber natürlich nicht zugegeben... 😇





So, jetzt geht´s hier wieder mit dem "Ursprungs"-Beitrag weiter:

*****

Bei all der Schwarzmalerei konnte ich es aber dennoch nicht lassen und musste so einen klitzekleinen "Andi"-Akzent gegen all das "Anti" setzen! - Und wenn schon, denn schon, natürlich in Glutrot! - Passt auch noch perfekt zur Küchendeko... denn Glutrot ist die Farbe meiner Wahl wenn es um das Thema Küche geht... dort hängen sie nämlich die grausigen Teile:





Nur damit meine Jungs nach der Adventskalender-Sichtung nicht daran zweifeln.... habe ich vorsorglich diese kleinen Liebesbotschaften drangemacht... sicher ist sicher... ich will mir ja - bei all den grausigen Scherzen - dennoch nichts verscherzen... 😘

Jungs: Mama hat Euch lieb! Trotzdem! 

Der schöne Stempelabdruck ist dem Set "Wunderbare Wintergrüße" (HWK Seite 3) entnommen. In weiß embosst auf Glutrot und mit Flüsterweiß und Schwarz geschichtet.

Falls Ihr auch PuberTiere oder noch ältere Exemplare zu Hause habt: Vielleicht ne Idee für nächstes Jahr? Schaut mal HIER. Oder googelt... gibt es in diversen Shops. 

Und wisst Ihr was für mich persönlich das allercoolste war?!? - DAS war der schnellste Adventskalender meiner kompletten Laufbahn! Zwei Nachtschichten weniger! YEAH! - Das Leben kann soooo einfach sein... 😉

24 schöne Türchen wünscht Euch allen


Mittwoch, 29. November 2017

Teebeutel Buch

In meinem Workshop rund um das geniale Stanz- und Falzbrett für Umschläge haben wir unter anderem ein Teebeutel Buch gefertigt. Ein sehr nettes Geschenk für einen lieben Menschen. Natürlich können in die einzelnen Fächer außer Teebeuteln auch andere Kleinigkeiten gesteckt werden:





Jeder konnte in seiner Wunschfarbe arbeiten. Und ich sage Euch... ein Buch ist schöner als das andere geworden! Egal welche Farbe ausgewählt wurde... die Kombination mit dem Besonderen Designerpapier "Weihnachtslieder" (HWK Seite 13) in schwarz/weiß hat alle gewählten Farben zum Strahlen gebracht!
Das "Besondere" an dem Designerpapier ist, dass es dünner ist. - Dafür sind doppelt so viele Bögen in jeder Packung. Dem Büchlein tut es meiner Ansicht nach gut, wenn die einzelnen Fächer durch das dünnere Papier nicht zu dick werden. 

Oben seht Ihr meine Variante in "Zarter Pflaume" und hier unten in "Limette". - Ich habe mich einfach von meinen Teebeuteln inspirieren lassen... 😁





Speziell für die Weihnachtszeit fand ich auch Chili und Glutrot superschön! - Mädels, guuute Wahl! 👍 

Der Spruch stammt wieder aus dem schönen Stempelset "Gut geschmückt" (HWK S. 15). Ich zeige es Euch hier mal in der Übersicht:





Unbedingt mussten die tollen schwarzen Strasssteine (HWK S. 52) mit drauf! Au mann, die sind der Knaller! 

An den Buchinnenseiten haben wir noch kleine Einstecktaschen für die Tags angebracht. Die Tags selbst sind einfach mit der Stanze Etikettanhänger ausgestanzt. - Damit wollten wir uns nicht zu lange aufhalten. (Wer diese Stanze noch auf seiner Wunschliste stehen hat: Ich hab sie noch... einfach bei mir melden! Ist eine meiner persönlichen Lieblingsstanzen...) 

Hier noch eine Variante passend zu meinen Orangefarbenen Teebeuteln in Mandarinorange:





Eine tolle Anleitung für das Büchlein findest Du bei Sabine. - Ich habe nur den Verschluss und die Innenausstattung ein wenig abgeändert. 

Auf meine Banderole kommen die Quadrate für den Spruch und die Schichtungen darunter. Diese sind mit den Framelits Stickmuster und Lagenweise Quadrate gemacht. Bau unbedingt ein paar Dimensionals mit ein! 

Jetzt bin ich mal gespannt zu welcher Farbe DU greifst? Würde mich seeehr über Feedback freuen!

Lieber Gruß 











Dienstag, 28. November 2017

Start des Ausverkaufs

Es ist wieder soweit... der Ausverkauf zum aktuellen Herbst-Winter-Katalog 2017 startet ab kommenden Freitag, den 01. Dezember!





Am Freitag wird es dafür eine Liste geben, mit allen Produkten, die zum Jahresende aus dem Sortiment genommen werden.

Es wird Sonderangebote sowohl zu Auslaufprodukten (aus dem Herbst/Winterkatalog), als auch zu Überschussartikeln (aus dem Jahreskatalog) geben.

Es gilt ab Freitag: Solange der Vorrat reicht! 

Und meine Erfahrung sagt mir, dass es bei manchen Produkten extrem flott geht! - Teilweise sind die ersten Produkte schon nach Minuten vergriffen... aber keine Panik! Es handelt sich "nur" um Bastelartikel.... uuuund ich gebe natürlich mein Bestes, damit ich Eure Wünsche schnell bestellen kann! 👍

Wer ganz flott zuschlagen möchte, dem empfehle ich den Onlineshop Klick! Allerdings braucht Ihr hierfür eine Kreditkarte und könnt Eure Bestellung nicht mit meiner gleichzeitig geltenden DANKESCHÖN-AKTION kombinieren! > KLICK! 

Also meldet Euch gerne bei mir direkt. Ob per Mail, WhatsApp, Messenger, Telefon, Fax oder persönlich... ich stehe auf allen Kanälen bereit!

So könnt Ihr Euch vielleicht zu Euren Schnäppchen noch ein schönes Gratis-Stempelkissen (mein Dankeschön zum Jahresende) aussuchen. Infos dazu HIER!

Die genaue Liste und alle wichtigen Informationen zum Ausverkauf erhaltet Ihr ab Freitag hier auf meinem Blog! Also unbedingt vorbeischauen! 

Ich werde am Freitag und den folgenden Tagen mehrmals Sammelbestellungen auf die Reise schicken... sofern das Bestellsystem dem weltweiten Ansturm standhält... wir sind echt alle gleich verrückt!!! 😁

Bei Fragen einfach bei mir melden!





Ein Dankeschön zum Jahresende

Schwupps... und schon wieder ist ein Jahr vorbei! Inzwischen ist es schon zur Tradition geworden, dass ich mich zum Jahresende bei Euch mit einem kleinen Geschenk bedanken möchte.

Und so bekommt Ihr auch heuer wieder zu Euren Bestellungen im Dezember (01. - 14. Dezember) ein klassisches Stempelkissen in Eurer Wunschfarbe von mir geschenkt... 






Und das sind die "Geschenkregeln":


  • Aktionszeitraum: 01. - 14. Dezember 2017
  • Je 60 Euro Bestellwert darfst Du Dir ein Klassisches Stempelkissen Deiner Wahl aussuchen (Wert 8 Euro)
  • Das bedeutet, dass Du bei einem Bestellbetrag von 120 Euro natürlich zwei Stempelkissen bekommst, usw....
  • Die verschiedenen Farben findest Du im Jahreskatalog auf den Seiten 184 - 186
  • Die Aktion gilt nur bei Teilnahme an meinen Sammelbestellungen
  • Auf Wunsch sende ich Deine Bestellung (ab einem Bestellbetrag von 60 Euro) versandkostenfrei zu Dir. Sehr gerne darfst Du auch bei mir vorbeikommen. 
  • Diese persönliche Aktion von mir kann mit allen anderen Stampin Up Aktionen/Angeboten/Ausverkaufsartikeln/Shopping-Vorteilen kombiniert werden! 
  • Gilt NICHT für Bestellungen im Onlineshop!
  • Gilt NICHT für den Kauf von Gutscheinen (Du darfst aber mit Deinem vorhandenen Gutschein bezahlen)!

Ein herzliches Dankeschön an Euch alle 
für Eure Treue, Eure Besuche, Eure Kommentare, Euer Vertrauen! 
Ihr seid die Besten! Fühlt Euch alle gedrückt! 


Fröhliche Weihnachtskarte

Bevor Ihr noch einen Goldschock bekommt, unterbreche ich mal meine "Goldserie" mit dieser fröhlichen Weihnachtskarte. Das ist eine von der Sorte, bei der man unweigerlich in den "Stempelflow" verfällt... 




Ich liebe es Stempelabdruck an Stempelabdruck zu setzen... das könnte ich ewig... ich bin immer noch fasziniert von den tollen Ergebnissen, die man mit so einem simplen Stempelchen erzielen kann... geht´s Euch auch so?

Na ja, jedenfalls habe ich diesmal das Stempelset "Gut geschmückt" (HWK Seite 15) bespielt. Es ist so ein schönes, fröhliches Set, da bekommt man schon beim Basteln automatisch gute Laune! 

Die Karten habe ich für einen Workshop entworfen. Ich finde dieses Stempelset absolut perfekt für Einsteiger, denn es ist alles dabei was man für unendlich viele Projekte verwenden kann. 

Für die Variante oben habe ich zu Farngrün, Schiefergrau und Glutrot gegriffen und hier unten wurde einfach das grün durch ein Himmelblau ersetzt: 




Ich kann mich gar nicht entscheiden, welche Variante mir besser gefällt... oder vielleicht nochmal eine ganz andere? Mal sehen, was ich noch ausprobiere... 

Wie immer, haben wir natürlich auch noch die schönen flüsterweißen Umschläge bestempelt... das ist für mich ein Muss! 

Auf ein Fähnchen (geht fix mit der Fähnchenstanze oder alternativ mit der Schere) wurde der Spruch gestempelt. Und damit die Optik passt, wurden die Ränder noch mit schiefergrauen kleinen Kristallen verziert. 
Das Stückchen Washi Tape unter dem Rand, macht einen tollen Schatteneffekt... das ist so simpel, aber motzt prima auf! 

Seid Ihr auch schon in der WeihnachtsKartenProduktion? 

Liebe Grüße