Freitag, 12. Januar 2018

Nach OnStage ist vor OnStage

Puh, beim Entrümpeln meines PCs sind mir noch Unmengen an Fotomaterial aus 2017 unter die Maus gekommen. Mensch, müsste ich Euch noch viel zeigen... alles werde ich nicht schaffen (das wären bestimmt an die 40 Blogbeiträge...) aber das ein oder andere werde ich noch herauskramen.

So zum Beispiel die beeindruckende Stampin Up OnStage Veranstaltung 2017 in Mainz. Das war schon ein einmaliges Erlebnis für uns alle! Ich hab mich unglaublich gefreut, dass wieder vier meiner Team-Mädels mit dabei waren! 



Am Abend vorher findet die sogenannte CenterStage Veranstaltung statt. Demos, die bereits bestimmte Ziele erreicht haben, werden von Stampin Up zu diesem schönen Abend eingeladen. Mein Team-Mitglied Julia durfte zusammen mit mir den Abend genießen. Darüber habe ich mich mit am meisten gefreut: Bei Julia gab es nämlich sehr knapp davor noch Familienzuwachs und so war es mehr als unsicher, ob sie diesmal überhaupt mit dabei sein kann...  Aber Julia lies es sich nicht nehmen... das hat mich schwer beeindruckt und noch viel mehr gefreut! 😊

Bereits bepackt mit unseren Begrüßungstaschen, in denen schon die ersten Schätze auf uns warteten, strahlen wir hier, glaub ich, beide ein bisschen um die Wette (links: ich und rechts: Julia Wagner):


Ein wirklich schöner Abend, an dem wir wieder mal die unglaublich herzliche Wertschätzung von Stampin Up erfahren durften. Man trifft altbekannte Demo-Kolleginnen und/oder schließt viele nette neue Bekanntschaften. 

Die hinteren Tische waren bereits für die Hauptveranstaltung geschmückt und hergerichtet. Die Boxen mit den neuen Bastelmaterialien (unsere Bastelprojekte zeige ich Euch noch, versprochen!) standen schon bereit... wie spannend: Alles noch Top Secret...👀



Nach dieser schönen Einladung, geht es traditionell zurück ins Hotel, wo die anderen Demokolleginnen bereits in der Hotelbar auf die Rückkehrer warten... Na, den Rest des Abends könnt Ihr Euch bestimmt vorstellen... Ich glaube das Hotel- und Barpersonal ist jedesmal etwas verwundert, was das für ein RIESEN-Haufen von schnatternden und lustigen Damen ist... nach kürzester Zeit war die Hotel-Bar leergetrunken... ups... 😳

Aber Stopp! Ich muss eigentlich hier beginnen: Wir sind bereits am Freitagvormittag Richtung Mainz losgefahren und hatten somit nachmittags noch genug Zeit um etwas zu unternehmen.... äh theoretisch... Julia hatte sich jedoch eine Basteleinheit gewünscht... tja, und das lassen wir uns doch nicht zweimal sagen!

Ich hatte das nötige Bastel-Equipment dabei und so haben wir in meinem Hotelzimmer (!!!) bei einem kleinen Umtrunk losgelegt. - Was für ein Spaß! 




Schon so ein bisschen crazy... man hätte sich ja auch Mainz ansehen können... aber so sind wir halt... 🙈

Natürlich haben wir auch unsere Swaps getauscht! Wunderschöne Projekte haben meine Team-Mädels gemacht! Ich liebe das so... eigentlich noch viel schöner als Weihnachten! Da ich von den Swaps der Mädels noch keine Fotos gemacht habe, hier zumindest mal der Link zu den Swaps von Manuela Keller (auf dem Foto ganz oben links) und von Julia Stoidtner (auf dem Foto unten links und rechts). 

Meine eigenen Team-Swaps bzw. Survival Kits für meine Mädels habe ich Euch HIER schon mal gezeigt. 

Auch außerhalb des Teams wird mit all den anderen KollegInnen geswapt (= Austauschen von kleinen Bastelprojekten). Ob man sich daran beteiligen möchte und auch in welchem Umfang, ist jedem natürlich freigestellt! 

Und am Samstag war es dann soweit: OnStage 2017 in Mainz! Mit über 900 Demo-Kolleginnen haben wir einen Tag lang Party gemacht:





Es wurde geswapt, geplaudert, geschult, sich ausgetauscht, vorgeführt, gebastelt, gewürdigt, ausgiebig beschenkt, geehrt, informiert... und es gab für uns alle (und das ja bereits Anfang November!) den neuen Frühjahr/Sommer-Katalog und die Sale-A-Bration-Broschüre 2018... Ausnahmezustand... 😵

Ich kann die großartige Stimmung und all die schönen Momente unmöglich in Worte fassen... man muss es einfach selbst erleben! 

Auf der großen Bühne finden zum Beispiel Produktvorstellungen statt, Live-Basteln, Schulungen, und viele schöne Projekte mit den neuen Zutaten werden gezeigt. Hier eine klitzekleine Auswahl:





In den Pausen kann man außerhalb des Saals die Schauwände bewundern. Sowohl die neuen Produkte werden ausgestellt:





Aber auch viele unfassbar schöne Werke und Musterprojekte von Demo-Kolleginnen sind auf Schauwände gepinnt. Hier nur ein paar wenige Beispiele aus der riesigen Auswahl:





Könnt Ihr Euch vorstellen, dass wir uns während dieser großartigen Veranstaltung komplett im Ausnahmezustand befinden? ... Ich persönlich brauche immer mehrere Tage um all die Eindrücke zu verarbeiten. 

Und was ich tatsächlich bis heute noch nicht richtig verdaut habe war dann das:

Bei einer Art Countdown wurden in einem witzigen Filmchen die 100 erfolgreichsten Demonstratoren weltweit geehrt. -Es gibt weitweit knapp 50.000... ich sitze also total entspannt auf meinem Stühlchen, schaue den Film und amüsiere mich, weil darin die Stampin Up Mitarbeiter jede Demonstratorin so witzig und ausgeflippt gefeiert haben... und bei Nummer 68 haut´s mich fast vom Stuhl: Da stand MEIN Name!!! 



Unfassbar!!! Never never never ever hätte ich das erwartet! Ne, echt nicht! Ich? Niemals!

Und ich kann es tatsächlich immer noch nicht fassen. - Ich danke allen die mich unterstützen, an mich glauben, mir vertrauen, meinen unglaublich lieben und treuen Kundinnen und meinem aller-aller-besten und nettesten Team! Und ein ganz klein wenig Stolz bin ich dann doch... 

Danke, dass Ihr vier dabei wart und mich aufgefangen habt: Manuela Keller, Julia Stoidtner, Julia Wagner, Lilli Hilt (von links nach rechts, und Euch zu Füßen: Eure Andi)




Das nächste OnStage rockt im April in Wiesbaden! Wir feiern dann 30 Jahre Stampin Up! Die Anmeldungen beginnen nächste Woche! Gaaaanz viele meiner Team-Mädels wollen diesmal UNBEDINGT dabei sein! Das freut mich so unfassbar!

Und wenn Du diesmal auch dabei sein möchtest: Steig ein! Sei dabei! Ich verspreche Dir: Du wirst es hundertprozentig nicht bereuen!!! Nutze das derzeitige Super-Demo-Einsteiger-Schnäppchen und schnuppere ein wenig Demo-Luft! Melde Dich gerne bei mir und frag mir Löcher in den Bauch! 

Und jetzt: Danke an alle die bei so viel Text bis zum Schluss durchgehalten haben... ich drück Euch! 



Kommentare:

  1. Liebe Andi!
    Einfach nur WOW & eine besonders herzliche Gratulation zu Deinem großartigen Erfolg, zu den Top 100 SU-Demonstratoren weltweit zu gehören. Grandios!!- ich kann mir vorstellen, wie sehr Dich das geflasht haben muss & es freut mich wahnsinnig, dass Du so ein sicherlich unvergessliches Glücksgefühl erleben durftest- in meinen Augen hast Du das mehr als verdient, denn für mich bist Du eh einfach worldbest- aber das weißt Du ja :-), gell?! Danke für's Teilen dieser faszinierenden Eindrücke und weiterhin gaaaanz viel Erfolg & noch viel mehr Spaß bei dem, was Du tust & liebst!
    Drücker von Deinem Fan Katja :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katja,
      ein ganz dickes Dankeschön an Dich! Auch für all Deine lieben Kommentare und die vielen, vielen Glücksmomente, die DU mir immer wieder schenkst! Ich genieße jeden einzelnen unbändig und weiß das alles sehr, sehr zu schätzen!
      Dicker Drücker an meinen 1-Personen-Fan-Club! 😊😉😂😘

      Löschen
  2. Da hast Du recht, nach OnStage ist vor OnStage und die Vorfreude wächst...
    Einen tollen Bericht hast Du geschrieben und Glückwunsch zu Deiner tollen Platzierung. Wahnsinn!! Da stehst Du aber auch zurecht, weil Du einfach tolle Sachen machst :). Ich schaue immer wieder gerne bei Dir vorbei. Mach weiter so!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das freut mich! Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      Dann sehen wir uns bestimmt in Wiesbaden!
      Lieber Gruß, Andi

      Löschen